Die 16 Kreuzer Gebühr im Postverkehr Bayern - Niederlande

2019 06

Wer "klassisches" Bayern bzw. die Quadratausgaben sammelt, kennt sicherlich Briefe von Bayern in die Niederlande mit einer 16 Kreuzer Frankatur. Ebenso reizvoll ist es postgeschichtlich, das "Gegenstück" zu haben, nämlich einen Portobrief von den Niederlanden nach Bayern. Der hier gezeigte ist aus dem Jahr 1863 und lief von Amsterdam via Emmerich nach Nürnberg. Beim Empfang wurden die 16 Kreuzer kassiert (siehe blaue "16" rechts neben dem Amsterdam-Stempel). 

LV Aktuell

12-2021.jpg - 257,58 kB
Dezember 2021